Mit Songs der legendären Rocker aus Texas und ihren beliebtesten Eigenkompositionen begeisterten Andreas Diehlmann (Gitarre, Gesang), Volker Zeller (Bass, Gesang) und Tom Bonn (Schlagzeug) am Sonntagabend im Theaterstübchen.