Vor 2000 Zuschauern erzielte der KSV Hessen Kassel gegen den FK Pirmasens am Samstag ein Unentschieden.

Nach dem vierten Saisonspiel sind die Löwen immer noch ungeschlagen, auch wenn es nur zum 1:1 gereicht hat. Beide Teams spielten auf Augenhöhe. Es gab einige Chancen, die aber nicht immer umgesetzt werden konnten. Den ersten Treffer landeten die Gäste in der 22. Minute. Doch noch kurz vor der Halbzeitpause schoss Sergej Evljuskin (41.) zum Ausgleich. Die zweite Halbzeit endete torlos.